Anleitung zur Kristallisationsanalyse

Alternatives Regenerationszentrum Duisburg

Inhaber Klaus Höner

Grafschafter Str. 199 - 201

Tel.: 02841-4805 007         Fax: 02841 - 87200

Anleitung zur Kristallisationsanalyse:

Sie holen sich aus der Apotheke einen Becher mit Schraubverschluss für die Urinprobe. Es muss der Morgenurin sein. Der Becher wird etwa zur Hälfte gefüllt. Dann schicken Sie ihn an obige Postadresse mit der Order, eine Kristallisationsanalyse anzufertigen. Bitte die Postadresse,Emailadresse, den Vornamen, Nachnamen, Geburtsdatum und Datum der Urinabgabe beilegen. Bis zur Auswertung dauert es dann etwa zwei Wochen.

Bei Tieren empfehle ich  10 ml Blut ohne Zusätze einzuschicken.

Die Analyse wird von einem dafür speziell ausgerüsteten Institut vorgenommen.

Eine Vorgeschichte in möglichst detaillierter Ausführung hilft sehr bei der Auswertung der Analyse.

Sie bekommen dann per Email (oder nach Wunsch per Post) das Ergebnis mitgeteilt.

Die Analyse kostet 140,- Euro einschl. Auswertung und incl. Mwst.

 Bitte überweisen Sie die 140,- Euro auf folgendes Konto:

IBAN: DE78 3546 1106 1203 6950 19                       

 Nach Eingang der Summe wird die Analyse in Arbeit gegeben.

Wichtig: Aus dem Ausland überweisen Sie den Betrag mit einer EU Standardüberweisung:

Klaus Höner, IBAN: DE78 3546 1106 1203 6950 19

                       BIC (SWIFT-Code): GENODED 1 NRH

oder Sie legen den Betrag in Euro der Urin- oder Blutprobe bei, wenn eine Überweisung außerhalb Europas bei Ihnen zu teuer ist.

Übrigens, auch als gesunder Mensch sollte man einmal im Jahr eine Kristallisationsanalyse machen lassen. Beginnende und noch schleichende Erkrankungen werden so frühzeitig festgestellt. Bevor diese dann degenerativen Schaden im Organismus anrichten können, kann man mit milden Medikamenten ( z.B. Biochemie nach Dr. Schüßler) den Organismus wieder in Ordnung bringen.

 

Zurück zur Kristallisationsanalyse